Riwa Logo

Gemeinde Inning am Ammersee wechselt zum RIWA GIS-Zentrum

22.09.17

Vor einem großen Kreis der Kommunalverwaltung von Inning a. Ammersee wurde das RIWA GIS-Zentrum mit einer breiten Auswahl von Modulen vorgestellt.
Vom Bürgermeister über den Geschäftsleiter bis zur Bauverwaltung waren alle begeistert von der Vielfalt der sehr guten Module im RIWA GIS-Zentrum, der einfachen Bedienung und vielfältigen Dienstleistungen, die RIWA rund um das GIS anbietet. Die Entscheidung war nach dem Besuch von Mitbewerbern sehr schnell für RIWA gefallen.
Inning will von den Bäumen angefangen über die B-Pläne bis zur Bauantragsverwaltung und vieles mehr möglichst bald vom Papier in die digitale GIS-Welt umsteigen.
Wir freuen uns natürlich sehr über das Engagement von Inning für das RIWA GIS-Zentrum und werden dies tatkräftig und mit Freude unterstützen.