Riwa Logo

Zukunftsweisendes und strukturiertes Wasserleitungskataster für Obergünzburger Kommunalbetrieb

03.08.18

Auf Grundlage der erarbeiteten Datenstruktur bietet das Wasserleitungskataster unter anderem ideale Voraussetzungen für eine Netzberechnung zum Nachweis der Löschwasser- als auch der Versorgungssicherheit. Nach dem Motto „Einmal Rechnen – einmal Messen“ können in Verbindung mit einer Netzkalibrierung für alle Hydranten verlässliche Angaben zur Löschwasserversorgung ermittelt werden.

Selbstverständlich kann auf dieser Grundlage auch eine solide Fortführung des Wasserleitungskatasters gewährleistet werden.