Riwa Logo

Memmingens Oberbürgermeister besucht RIWA Niederlassung in Rosenheim

04.09.18

Oberbürgermeister Manfred Schilder hat im Rahmen einer Dienstreise den Rosenheimer RIWA Standort besucht. Die Stadt Memmingen zählt seit einigen Jahren zu den intensiven RIWA GIS-Anwendern.
Aktuell werden in Memmingen Straßenbefahrungen durchgeführt, die nach Abschluss sinnvoll mit RIWA Tools geographisch verwaltet werden.
Bei seiner Reise ins schöne Oberbayern machte er bei RIWA Halt. OB Schilder ist begeistert von den Räumlichkeiten, dem enormen Dienstleistungspotential der RIWA und dem gut ausgebauten Kundenstamm in der Region.