Riwa Logo

Gemeinde Schäftlarn arbeitet künftig mit RIWA GIS

29.10.18

Die im Landkreis München liegende Gemeinde Schäftlarn wechselt seinen GIS-Dienstleister.
Ein umfassendes Paket an Software und Dienstleistungen wurde bestellt, um im Bauamt künftig mit einem modernen System arbeiten zu können.
Dr. Matthias Ruhdorfer, Bürgermeister der 5800 Einwohnergemeinde war selbst beim Entscheidungsprozess für einen neuen GIS-Dienstleister beteiligt und freut sich auf die vielen neuen Möglichkeiten mit dem RIWA GIS-Zentrum