Riwa Logo

Gemeinde Eiselfing wechselt auch zu RIWA GIS

25.01.19

Die Gemeinde Eiselfing im Landkreis Rosenheim hat sich für den Wechsel seines GIS-Anbieters entschieden und verwendet nun das RIWA GIS Zentrum. Die Gründe lagen vor allem an der Geschwindigkeit des Systems, der Möglichkeiten einer interkommunalen Zusammenarbeit mit dem Landratsamt, der Kopplung an das bestehende Vermessungssystem und dem Wunsch nach einem verbesserten Datenaustausch zwischen beauftragten Ingenieurbüros und der Gemeinde.

Die RIWA freut sich auf unseren Neukunden Eiselfing.