Riwa Logo

Die Stadt Scheßlitz aus dem Landkreis Bamberg kommt zu RIWA

14.10.19

Das Bauamt der Stadt Scheßlitz setzt zukünftig auf das RIWA GIS-Zentrum.
Im Zeichen der kommunalen Digitalisierung will die Stadt mit den Leitungskatastern weiterkommen. Dazu führt die Stadt im ersten Schritt die beiden Module Kanal und Wasser ein und möchte sukzessive die Außendienstkollegen mit Kontroll- bzw. Wartungs-Apps dazu ausstatten.

Wir freuen uns sehr auf eine gute Zusammenarbeit!