Riwa Logo

Verwaltungsgemeinschaft Babenhausen wechselt zum RIWA GIS-Zentrum

07.04.20

In einer Sitzung der VG Babenhausen mit allen Bürgermeistern und Leiter aus Bauamt und Bauverwaltung entscheiden sich alle einstimmig für den Wechsel des GIS-Systems auf das RIWA  GIS-Zentrum.

Das moderne internetbasierte Konzept und die Vielfalt der für die Verwaltung notwendigen Module sind ausschlaggebend für die Entscheidung. Auch die mobilen App Lösungen begeistern die Verwaltung, und so ist auch die Vermessungs-App mit einer GNSS Vermessungslösung im Umstellungspaket beinhaltet. Alle bisherigen GIS Daten, wie z.B. Kanal, Wasser, Bebauungspläne oder auch ein Jagdkataster können von der RIWA GIS Dienstleistungsabteilung sauber in das neue RIWA GIS-Zentrum übernommen werden.Die Verwaltung Babenhausen ist somit wieder ein Stück digitaler und zukunftssicherer aufgestellt und freut sich auf das neue Arbeiten mit dem RIWA GIS-Zentrum.

Wir freuen uns natürlich auch über das Engagement für das RIWA GIS-Zentrum von Babenhausen und werden dies tatkräftig und mit Freude unterstützen.