Riwa Logo

Neuigkeiten-Archiv

AZV Schmuttertal vertraut in der EÜV auf RIWA

18.12.17

Auch die AZV Schmuttertal geht einen weiteren Schritt, um den Anforderungen der Eigenüberwachungsverordnung...
 

Gemeinde Aschheim wechselt seinen GIS-Dienstleister

08.12.17

Zum neuen Jahr soll auch ein neues GIS-System in Aschheim installiert werden.
Dazu hat die 9000...
 

Gemeinde Roßbach im Landkreis Rottal-Inn Neukunde bei RIWA

04.12.17

Die Vorzüge einer landkreisweiten GIS-Lösung wurden im Rahmen einer Produktvorstellung von...
 
Eine lange Findungs- und Entscheidungsphase ist nun Vergangenheit.
Der Markt Bruckmühl mit...
 

Markt Bruckmühl wechselt seinen GIS-Dienstleister

30.10.17

Eine lange Findungs- und Entscheidungsphase ist nun Vergangenheit.
Der Markt Bruckmühl mit...
 

Erste Kommune im Landkreis Haßberge wechselt auf ein neues GIS-System

25.10.17

Über unseren Partner die ÜZ Lülsfeld konnten wir den Markt Maroldsweisach als Neukunde...
 

Verwaltungsgemeinschaft Kirchweidach wurde vom RIWA GIS-Zentrum überzeugt

25.10.17

Ein neuer Kunde aus dem Landkreis Altötting wird von RIWA herzlich begrüßt.
Leistung,...
 

Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen setzt auf RIWA

13.10.17

Die Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen stellt als ersten Schritt...
 

Verwaltungsgemeinschaft Gundelfingen stellt auf RIWA GIS um

19.04.17

Große Veränderungen stehen 2017 in der Stadt Gundelfingen a.d. Donau bevor.
Mit der...
 

Marktgemeinde Pfaffenhausen erhebt Niederschlagswassergebühren

13.04.17

Der Gemeinderat in Pfaffenhausen (Landkreis Unterallgäu) hat in seiner Sitzung am 04.04.17 die Einführung...
 

Stadt Immenstadt führt gesplittete Abwassergebühr ein

10.04.17

Der Stadtrat hat bereits in seiner Sitzung vom 20.11.2014 beschlossen, dass in Immenstadt die gesplittete...
 

Markt Isen im Landkreis Erding erteilt Auftrag für Abwassergebührensplitting

03.04.17

Der Markt Isen muss die Niederschlagswassergebühr einführen. Die Kalkulation der Kosten, die...
 

Markt Freihung setzt auf RIWA GIS

28.03.17

Die Marktgemeinde Freihung ist unser neuer Kunde aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach. Die Marktverwaltung...
 

Gemeinde Prackenbach ist unser neuer Kunde im Landkreis Regen

27.03.17

Die Gemeinde Prackenbach im Norden des Landkreises Regen (Niederbayern) mit rund 2.700 Einwohnern steigt...
 

RIWA Vertriebspartner voller Tatendrang

17.03.17

Das RIWA Vertriebspartner-Treffen 2017 war ein großer Erfolg!

Erstmals fand das diesjährige...
 

Amtsgericht München lässt Informationssystem für Gerichtsvollzieher entwickeln

14.02.17

Auf Basis der RIWA GIS-Technologie wird ein kartengestütztes Informationssystem und Modul für...
 

Die Gemeinde Reit im Winkl arbeitet künftig mit dem RIWA GIS-Zentrum

10.02.17

Die kleine und sehr schön gelegene Gemeinde Reit im Winkl an der österreichischen Grenze wechselt...
 

Landratsamt Wunsiedel i. Fichtelgebirge unterzeichnet GIS-Vertrag

06.02.17

Ein weiteres Landratsamt steht nun auf der Referenzliste des RIWA GIS-Zentrums. Der Entscheidungsprozess...
 

Landratsamt Rosenheim setzt künftig auf GIS von RIWA

06.02.17

Mit dem Gutachterausschuss (GAA) des Landkreises haben sich die Verbindungen Landratsamt – RIWA...
 

Die Gemeinde Edelsfeld ist unsere zweite Gemeinde im Landkreis Amberg-Sulzbach

30.01.17

Die Gemeinde Edelsfeld mit rund 1.900 Einwohnern ist unser weiterer Kunde aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach...
 

Neukunde im Bereich Werksinformationssysteme

25.01.17

Die AlzChem AG mit Sitz in Trostberg nutzt künftig für die Firmenwerke in Bayern das Werksinformationssystem...
 

Die Gemeinde Bernau am Chiemsee hat den richtigen GIS-Dienstleister gefunden

20.01.17

Als 21. Kommune im Landkreis Rosenheim wechselt nun die Gemeinde Bernau am Chiemsee ihren GIS-Dienstleister....
 

Die Stadt Berching im Landkreis Neumarkt steigt auf das RIWA GIS-Zentrum um

16.01.17

Die Stadt Berching im Naturpark Altmühltal mit rund 8.600 Einwohnern setzt zukünftig auf unser...
 

Erste Gemeinde im Landkreis Berchtesgadener Land nutzt künftig RIWA GIS

29.12.16

Die Gemeinde Schönau am Königssee mit ca. 5.500 Einwohner wechselt als erste Gemeinde im Landkreis...
 

Landratsamt Dingolfing-Landau führt RIWA GIS als Bodenrichtwert-System ein

05.12.16

Der Gutachterausschuss des Landkreises wird fortan seine Bodenrichtwerte mit dem entsprechenden Modul...
 

RIWA gewinnt die Verwaltungsgemeinschaft Gerzen im Landkreis Landshut als Neukunden

02.12.16

Die Entscheidungsträger der Kommune haben sich nach einem Systemvergleich im Rahmen von Testinstallationen...
 

Abwasserzweckverband Simssee nun auf RIWA GIS – Technologie

30.11.16

Der Zweckverband für die Abwasserentsorgung im Landkreis Rosenheim erstreckt sich über die...
 

RIWA arbeitet mit dem Segen von oben…

24.11.16

Die Diözese Augsburg hat sich für das RIWA GIS-Zentrum entschieden. RIWA löst mit dem...
 

Landkreisweiter GIS-Einsatz im Lks. Rottal-Inn startet zum Jahreswechsel

18.11.16

Das Landratsamt, vertreten durch Herrn Landrat Fahmüller hat nun den Aufbau eines landkreisweiten...
 

ing GEOVISION und RIWA vereinbaren strategische Zusammenarbeit

15.11.16

Die neue gegründete ing Geovision GmbH in Traunreut und die RIWA GmbH haben ihre Kooperation schriftlich...
 

Gleich drei neue GIS-Kunden in Unterfranken

09.11.16

Die Gemeinde Dittelbrunn und die Gemeinde Sennfeld aus dem Landkreis Schweinfurt sowie die Verwaltungsgemeinschaft...
 

Die Gemeinde Geiersthal und der Markt Teisnach entscheiden sich für das RIWA GIS-Zentrum

04.11.16

Die beiden Nachbargemeinden Geiersthal mit rund 2.200 Einwohnern und Teisnach mit rund 2.900 Einwohnern...
 

Markt Ergolding wechselt vollumfassend seinen Dienstleister

27.10.16

Der Markt Ergolding mit 12.200 Einwohnern im Landkreis Landshut ist von RIWA überzeugt.
Das...
 

Der Markt Postbauer-Heng setzt zukünftig auf das RIWA GIS-Zentrum

25.10.16

Die Marktgemeinde Postbauer-Heng mit rund 7.500 Einwohnern ist unser erster Kunde im Landkreis Neumarkt...
 

RIWA GIS-Zentrum hat überzeugt

21.10.16

Der Markt Burgheim, der Markt Wellheim, die Gemeinden Oberhausen, Königsmoos und die VG Nassenfels...
 

Auch Wasserverbände brauchen ein innovatives GIS

18.10.16

Der Wasserverband Eifel-Rur hat sich für iSiWebGIS, das als Basis das RIWA GIS-Zentrum mit dem...
 

Mit Stephanskirchen wechselt bereits die 20. Gemeinde im Landkreis Rosenheim zu RIWA

11.10.16

Die über 10.000 Einwohner zählende Gemeinde Stephanskirchen, direkt neben der Stadt Rosenheim...
 

Mit der Stadt Tegernsee ist nun der komplette Tegernsee von RIWA erschlossen

05.10.16

Alle Gemeinden rund um den schönen Tegernsee nutzen fortan das RIWA GIS-Zentrum.
Die Stadt...
 

Gemeinde Bad Wiessee im Landkreis Miesbach bekommt das RIWA GIS-Zentrum

18.08.16

Die wunderschön am Tegernsee gelegene Gemeinde mit ca. 5000 Einwohnern wechselt von ihrem bisherigen...
 

Markt Reisbach im Landkreis Dingolfing-Landau startet mit RIWA GIS

11.08.16

Die über 7700 Einwohner zählende Marktgemeinde hat sich wie auch schon andere Gemeinden im...
 

Der Zweckverband zur Wasserversorgung der Auracher Gruppe entscheidet sich für das RIWA GIS-Zentrum

08.08.16

Der Zweckverband zur Wasserversorgung der Auracher Gruppe im Raum Bamberg wird zukünftig neben...
 

Stadtwerke Rosenheim migriert nach RIWA GIS

04.08.16

Ein etabliertes GIS-System bei den Stadtwerken wird nun von RIWA abgelöst. Künftig wird im...
 

Der Zweckverband zur Wasserversorgung der Schwarzachgruppe ist weiterer Kunde am Standort Amberg

25.07.16

Der Zweckverband zur Wasserversorgung der Schwarzachgruppe im Bereich Schwabach Ost, Nürnberg Süd,...
 

Die schwaben netz gmbh setzt die innovative GIS-Plattform von RIWA als Auskunfts- und Analysewerkzeug ein

19.07.16

Die schwaben netz ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von erdgas schwaben und größter...
 

Die Gemeinde Königsmoos wechselt als erste Gemeinde der ARGE9 zum RIWA GIS-Zentrum

12.07.16

Die Gemeinde Königsmoos liegt mit ihren 4.663 Einwohnern im Herzen des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen...
 

Die Gemeinde Dietersheim bei Neustadt a.d. Aisch setzt zukünftig das RIWA GIS-Zentrum ein

27.06.16

Die Gemeinde Dietersheim mit gut 2.100 Einwohner hat den Beschluss gefasst, auf unser modernes und leistungsstarkes...
 

Markt Eichendorf im Landkreis Dingolfing-Landau wechselt auf das RIWA GIS-Zentrum

09.06.16

Die 6518 Einwohner zählende Marktgemeinde Eichendorf hat sich nach einem Probebetrieb der RIWA Software...
 

PharmaZell Deutschland nutzt künftig das RIWA Werksinformationssystem

11.05.16

Als führender Hersteller beliefert Pharmazell die pharmazeutische Industrie seit Jahren mit pharmazeutischen...
 

RIWA hat den besten Geomatiker im Allgäu

02.05.16

Im Rahmen der Auszeichnungsfeier der IHK Schwaben im Allgäu am 11.04.2016 in der bigBOX in Kempten...
 

Landratsamt Rottal-Inn wechselt seinen GIS-Anbieter

28.04.16

Mit der Schaffung einer eigenen GIS-Stelle und wachsenden Anforderungen wurde es Zeit für ein neues...
 

Die Gemeinde Stegaurach bei Bamberg hat sich für das RIWA GIS-Zentrum entschieden

25.04.16

Nach einer kurzen Testphase löst die Gemeinde Stegaurach im Landkreis Bamberg ihr altes grafisches...
 

Die Perlen am Bodensee entscheiden sich für das RIWA GIS-Zentrum

18.04.16

Bodolz, das Obst- und Feriendorf ganz nah am Bodensee, hat sich nach längerer Entscheidungsfindung...
 

Der Wasserverband Eifel-Rur entscheidet sich für das Baummanagement von RIWA

01.04.16

Der Wasserverband Eifel-Rur ist ein moderner Dienstleistungsverband, der wasserwirtschaftliche Aufgaben...
 

Die Stadt Viechtach ist weiterer RIWA GIS Nutzer an unserem neuen Standort Amberg

30.03.16

Die Stadt Viechtach mit über 8.000 Einwohnern aus dem Landkreis Regen im Bayerwald ersetzt mit unserer...
 

Gemeinde Ettringen im Landkreis Unterallgäu wird RIWA-Neukunde

24.03.16

Die Gemeinde Ettringen mit knapp 3400 Einwohner hat den Beschluss gefasst, mit einem modernen und leistungsstarken...
 

Mit dem Frühling kommt auch ein innovatives GIS für Wasserburg am Bodensee

15.03.16

Wasserburg am Bodensee, der malerische Ort, eingerahmt von Österreichischen und Schweizer Alpen...
 

Gemeinde Aresing ist weiterer Neukunde im RIWA GIS-Zentrum

26.02.16

Die Gemeinde Aresing im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen ist ihrer Nachbarkommune gefolgt und wird...
 

Die Stadt mit dem südlichsten Leuchtturm in Deutschland hat sich für RIWA entschieden: Lindau am Bodensee

23.02.16

Nach aufwändiger Ausschreibung, Vorstellung mehrerer GIS Firmen und reichlicher Überlegung...
 

Erster GIS-Kunde an unserem neuen Standort Amberg unter Vertrag

08.02.16

Die Gemeinde Ebermannsdorf im Landkreis Amberg-Sulzbach nutzt künftig das RIWA GIS-Zentrum und wird...
 

Neukunde Gemeinde Eggstätt im Landkreis Rosenheim

02.02.16

Gemeinsam mit dem RIWA-Vertriebspartner Baumann GIS konnte eine weitere Kommune vom RIWA GIS-Zentrum...
 

Gemeinde Rimsting im Landkreis Rosenheim hat sich umfassend für RIWA GIS entschieden

29.01.16

Die 3800 Einwohner zählende Gemeinde vollzieht einen kompletten Wechsel zum RIWA GIS-Zentrum....
 

Verwaltungsgemeinschaft Pfaffing wechselt seinen GIS-Dienstleister

22.01.16

Die VG Pfaffing im Landkreis Rosenheim setzt ab nun auf die Software und das Dienstleistungs-know-how...
 

Stadt Landau a.d. Isar setzt künftig auf Software und Datenmanagement von RIWA

19.01.16

Die 12.000 Einwohner große Stadt Landau a.d. Isar im Landkreis Dingolfing-Landau hat die Vorzüge...
 

Gemeinde Söchtenau im Landkreis Rosenheim steigt auf das RIWA GIS-Zentrum um

18.01.16

Bereits die neunte Kommune innerhalb kürzester Zeit aus dem Landkreis Rosenheim wechselt ebenfalls...
 

Stadt Bad Aibling kommt nun doch zum RIWA GIS-Zentrum

15.01.16

Die knapp 18.000 Einwohner große Stadt Bad Aibling im Landkreis Rosenheim hat sich von den Funktionen...
 

Gemeinde Seeon-Seebruck im Landkreis Traunstein startet mit dem RIWA GIS-Zentrum

14.01.16

Nach einer längeren Testphase hat sich die Gemeinde nun für die künftige Zusammenarbeit...
 

Verwaltungsgemeinschaft Estenfeld setzt künftig GIS von RIWA ein

12.01.16

Gemeinsam mit unserem langjährigen Vertriebspartner, Überlandzentrale Lülsfeld konnten...
 

Verwaltungsgemeinschaft Obing nutzt jetzt auch RIWA GIS

08.01.16

Die VG Obing im Landkreis Traunstein ist nun mit den Mitgliedsgemeinden Obing, Pittenhart und Kienberg...
 

Gemeinde Nonnenhorn am Bodensee wechselt GIS-System

07.01.16

Die schöne Gemeinde Nonnenhorn hat sich für einen Systemwechsel zu RIWA entschieden.
Daten...
 

Gemeinde Buch am Erlbach aus dem Landkreis Landshut nun bei RIWA

05.01.16

Nach umfangreichen Tests und Gesprächen mit RIWA hat sich die Gemeinde Buch am Erlbach nun auch...
 

Gemeinde Schnaitsee im Landkreis Traunstein steigt auf RIWA um

04.01.16

Der höchstgelegene Ort im bayerischen Alpenvorland hat sich für das RIWA GIS-Zentrum entschieden....
 

Markt Altdorf im Landkreis Landshut steigt bei RIWA ein

30.12.15

Die über 11.000 Einwohner zählende Marktgemeinde Altdorf hat im Rahmen einer Teststellung...
 

Noch eine Verwaltungsgemeinschaft aus dem Landkreis Altötting steigt auf RIWA um

29.12.15

Auch die Verwaltungsgemeinschaft Reischach wechselt ihren Anbieter. Sowohl das GIS-Programm auch die...
 

Verwaltungsgemeinschaft Unterneukirchen arbeitet nun mit RIWA GIS

28.12.15

Die VG Unterneukirchen im Landkreis Altötting ist von den Funktionalitäten des RIWA GIS-Zentrums...
 

Gemeinde Riedering im Landkreis Rosenheim hat sich für RIWA entschieden

23.12.15


Die Gemeindeverwaltung hat nach umfangreichen Analysen den Weg zu RIWA geebnet. Von der Leistungsfähigkeit...
 

Markt Peiting im Landkreis Weilheim-Schongau ist von RIWA überzeugt

22.12.15


Aus diesem Grund wechselt die Marktgemeinde ab sofort ihren bisherigen Systemanbieter und nutzt...
 

Verwaltungsgemeinschaft Tittling im Landkreis Passau nutzt künftig das RIWA GIS-Zentrum

22.12.15


Wir begrüßen den ersten Kunden im Landkreis Passau recht herzlich in der Nutzergruppe...
 

Gemeinde Engelsberg im Landkreis Traunstein kommt zu RIWA

22.12.15


Engelsberg – und das an Weihnachten. Die Gemeinde mit dem schönen Namen nutzt...
 

Die Gemeinde Salzweg ist der zweite Kunde im Landkreis Passau

22.12.15


Auch die Gemeinde Salzweg ist vom Leistungsumfang des RIWA GIS-Zentrums überzeugt und...
 

Gemeinde Fischbachau im Landkreis Miesbach wechselt den Systemanbieter

21.12.15


Ab 01.01.2016 ist die Gemeinde Fischbachau nun Kunde des RIWA GIS-Zentrums.
 

Gemeinde Brannenburg im Landkreis Rosenheim wechselt zu RIWA

21.12.15


Sämtliche Geodaten werden nun über das RIWA GIS-Zentrum verwaltet.
 

Neukunde aus dem Landkreis München im RIWA GIS-Zentrum

18.12.15


Die Gemeinde Straßlach–Dingharting und die Infrastrukturgesellschaft wechseln ab...
 

Gemeinde Surberg aus dem Landkreis Traunstein wechselt zu RIWA

17.12.15


Die Teststellung des RIWA GIS-Zentrums mit den vielen neuen Möglichkeiten hat die Gemeinde...
 

Noch ein Neukunde aus dem Landkreis Miesbach

16.12.15


Die Gemeinde Weyarn hat sich für den Wechsel zum RIWA GIS-Zentrum entschieden. Mit Hr....
 

Markt Holzkirchen ist von den Leistungen der RIWA überzeugt

14.12.15


Der Markt Holzkirchen hat sich in der Entscheidungsfindung hinsichtlich des Wechsels zu einem...
 

Gemeinde Teising im Landkreis Altötting steigt bei RIWA ein

11.12.15


Auch die Gemeinde Teising hat die Vorzüge eines modernen GIS-Systems erkannt und wechselt...
 

VG Stauden ist vom RIWA GIS-Zentrum überzeugt

10.12.15


Die schön gelegene Verwaltungsgemeinschaft Stauden mit ihren fünf Mitgliedsgemeinden...
 

Bad Feilnbach wechselt zu RIWA

10.12.15


Die knapp 8000 Einwohner große Gemeinde Bad Feilnbach im Landkreis Rosenheim kommt zum...
 

Verwaltungsgemeinschaft Schrobenhausen wechselt ihren GIS-Dienstleister

08.12.15


Die Verwaltungsgemeinschaft steigt auf das moderne und umfängliche RIWA GIS-Zentrum um....
 

Gemeinde Samerberg (Landkreis Rosenheim) kommt zum 01.01.2016 zum RIWA GIS-Zentrum

07.12.15

mehr
 

Der Landkreis Miesbach wird GIS-technisch erobert

04.12.15


Auch die Gemeinde Waakirchen nutzt künftig das RIWA GIS-Zentrum.
 

Und wieder ein Neukunde aus dem Landkreis Miesbach

03.12.15

Die Gemeinde Warngau wechselt zum RIWA GIS-Zentrum.
 

Wieder eine neue Gemeinde aus dem Landkreis Miesbach geht zu RIWA

02.12.15


Die
...
 

Gemeinde Edling im Landkreis Rosenheim wechselt zu RIWA GIS

01.12.15

 

Gemeinde Schechen im Landkreis Rosenheim wechselt zu RIWA GIS

30.11.15

 

Markt Schliersee im Landkreis Miesbach kommt nun auch zu RIWA.

20.11.15

Alle guten Dinge sind drei! Innerhalb kürzester Zeit wechselt der Markt Schliersee wieder auf...
 

Gemeinde Nußdorf im Landkreis Traunstein erkennt die Vorteile von RIWA GIS

18.11.15

Die Gemeinde Nußdorf freut sich auf den Wechsel hin zu einem innovativen GIS-System.
Für...
 

Gemeinde Gmund am Tegernsee im Landkreis Miesbach

17.11.15

Die 6000-Einwohnergemeinde wechselt mit sofortiger Wirkung vom bisherigen GIS-System zum RIWA GIS-...
 

Gemeinde Garching a.d. Alz kommt zu RIWA

11.11.15

Ein neuer Kunde im Landkreis Altötting wechselt zu RIWA.
Der Wechsel zu RIWA wurde schnell...
 

Gemeinde Tuntenhausen, Landkreis Rosenheim wechselt zum RIWA GIS-Zentrum

06.11.15

Die großflächige Gemeinde Tuntenhausen wird nun auch mit RIWA GIS arbeiten.
Die Systemlandschaft...
 

Gemeinde Kreuth kommt zu RIWA GIS

03.11.15

Die schöne Gemeinde Kreuth im Lks. Miesbach hat sich für einen Wechsel zu RIWA entschieden....
 

RIWA wieder sehr erfolgreich auf der Kommunale 2015

26.10.15

Zwei Tage lang war die RIWA auf der Fachmesse Kommunale in Nürnberg mit ihrem Messestand als Aussteller...
 

Gemeinde Üchtelhausen, Landkreis Schweinfurt wechselt ihr GIS-System

20.10.15

Gemeinsam mit unserem Vertriebspartner in Unterfranken, der ÜZ Lülsfeld, konnte die Gemeinde...
 

Wirtschaftsministerin Ilse Aigner bei RIWA auf der Kommunale

16.10.15

Frau Wirtschaftsministerin Ilse Aigner hat sich auf der Kommunale über das Projekt Erdwärme...
 

Stadt Kolbermoor im Landkreis Rosenheim ist Neukunde bei RIWA

12.10.15

Gemeinsam mit der Fa. Baumann BayernGIS wurde die 18.000 Einwohner große Stadt überzeugt,...
 

Weiterer Kunde im Landkreis Miesbach – Gemeinde Otterfing

09.10.15

Auch die Gemeinde Otterfing ist von den Leistungen des RIWA GIS-Zentrums überzeugt und wechselt...
 

Die bekannte Gemeinde Ruhpolding im Landkreis Traunstein kommt zu RIWA

08.10.15

Einige Kommunen im Landkreis Traunstein nutzen bereits die vielen Möglichkeiten des RIWA GIS-Zentrums....
 

Zweckverband Wasserversorgung Ilmtalgruppe wechselt zu RIWA

05.10.15

Der Wasserversorgungsverband aus Wolnzach hat die Vorzüge des RIWA GIS-Zentrums erkannt.
Das...
 

Stadt Miesbach nun auch bei RIWA

24.09.15

Die Stadt Miesbach wechselt ihr GIS-System und steigt ab sofort im RIWA GIS-Zentrum mit ein. Moderne...
 

Gemeinde Rottach-Egern vereinbart Zusammenarbeit mit RIWA

15.09.15

Die Gemeinde Rottach-Egern im Landkreis Miesbach steigt im RIWA GIS-Zentrum mit ein.
Es ist die...
 

Landratsamt Miesbach wechselt zu RIWA

03.08.15

Nun ist es offiziell. Das Landratsamt Miesbach wird ab sofort den kompletten GIS-Betrieb über RIWA...
 

Gemeinde Prien a. Chiemsee steigt bei RIWA ein

31.07.15

Künftig wird es im schönen Prien am Chiemsee im Landkreis Rosenheim nur noch ein GIS-System...
 

RIWA-GIS löst bestehendes Geoinformationssystem in Burgoberbach ab

16.07.15

Ein weiterer Kunde im Landkreis Ansbach hat sich für RIWA GIS entschieden.
Die 3200-Einwohnergemeinde...
 

VG Hörlkofen im Landkreis Erding wurde von RIWA überzeugt

14.07.15

Von vier Anbietern konnte sich RIWA GIS durchsetzen und wird nun künftig in der VG Hölkofen...
 

Stadt Burgau wechselt komplett zu RIWA

09.07.15

Zwei GIS-Systeme in einer Verwaltung sind auf Dauer eines zuviel.
Das RIWA GIS-Zentrum wurde bislang...
 

Mobile GIS-App - Neue Spielplatzkontroll-App verfügbar

07.07.15

Nach der sehr erfolgreichen Einführung der RIWA Karten-App mit der man alle Karten die man im RIWA...
 

Erster Kunde im Landkreis Erlangen-Höchstadt geht an den Start

24.06.15

Mit dem Markt Weisendorf hat sich die erste Kommune im Landkreis für das RIWA GIS-Zentrum entschieden....
 

RIWA begleitet das Pilotprojekt „Geothermischer Energienutzungsplan Landkreis Kulmbach“

13.06.15

Die Vorstellung des Pilotprojektes fand am 11.06.2015 im Rahmen der Kulmbacher Energiegespräche...
 

Rückblick Vertriebspartnertreffen

09.04.15

Das diesjährige RIWA Vertriebspartnertreffen war wieder ein riesen Erfolg! An zwei Tagen, tauschten...
 

24.03.2015 Vertiefungsseminar Baumkontrolle in Mindelheim:

09.04.15

Mit zwei hochkarätigen Rednern „Erk Brudi“ und „Thomas Detter“ wurden folgende...
 

Die Stadt Neustadt an der Aisch ist neuer Kunde im RIWA GIS-Zentrum

24.03.15

Die Kreisstadt Neustadt a. d. Aisch dem lebendigen Mittelzentrum zwischen den Naturparks "Steigerwald"...
 

iSiWebGIS ist bei der Baumkontrolle in Österreich nicht mehr weg zu denken.

23.03.15

Auch der Maschinenring Österreich hat sich nun flächendeckend für iSiWebGIS entschieden...
 

Die „AWV“ Allgemeine Wohnhausgesellschaft setzt bei der Verkehrssicherheitspflicht für Bäume und Spielplätze auf iSiWebGIS

23.03.15

Die sehr innovative Wohnhausgesellschaft AWV in München bringt jetzt auch bei den Kontrollen für...
 

iSiWebGIS die Produktlinie des RIWA GIS-Zentrums jetzt auch erfolgreich bei Wohnungsverwaltungen

23.03.15

Die „GWG“ Städtische Wohnungsgesellschaft in München verwaltet über...
 

Neuer Kunde im Landkreis Ebersberg

26.02.15

Markt Schwaben hat sich nun auch für den Wechsel auf das RIWA GIS-Zentrum entschieden. Eine heterogene...
 

Partner der RIWA treffen sich

27.01.15

Alle Vertriebspartner der Fa. RIWA GmbH treffen sich zum Jahresbeginn um die Weiterentwicklung sowie...
 

RIWA nimmt erfolgreich am Altstadtlauf Memmingen teil

15.09.14

Bei schönstem Wetter und großartiger Atmosphäre nahmen fünf unserer Mitarbeiter...
 

RIWA sehr gefragt im Landkreis Traunstein

09.09.14

Nach der Gemeinde Altenmarkt ist nun auch die Stadt Trostberg bei RIWA beigetreten. Nach Vorstellung...
 

Neue Kommunen im Landkreis Ostallgäu bei der RIWA GmbH

03.09.14

Durch Abschluss einer landkreisweiten GIS-Vereinbarung sind nun weitere Kommunen im RIWA GIS-Verbund:
...
 

Gemeinde Taufkirchen im Lks. München ist RIWA Neukunde

19.08.14

Bereits die 15. Kommune im Landkreis München ist nun bei RIWA eingestiegen. Die knapp 18.000 Einwohner...
 

Gemeinde Pretzfeld im Landkreis Forchheim bei RIWA

04.08.14

Eine weitere Kommune im Lks. Forchheim erkennt den Nutzen und Mehrwert von RIWA GIS.
Zum Jahreswechsel...
 

RIWA GIS in Ingolstadt – Eine Herausforderung

15.07.14

Bei einer umfangreichen Systemanalyse mit Ausschreibung für einen GIS-Umstieg bei der Stadt Ingolstadt...
 

Gemeinde Emskirchen im Landkreis Neustadt a. d. Aisch bei RIWA

23.06.14

Im Landkreis nutzen immer mehr Kommunen das RIWA GIS-Zentrum.
Die Gemeinde Emskirchen ist nun mit...
 

„Kinder laufen für Kinder“ – Ein Spendenlauf zugunsten der SOS-Kinderdörfer

17.06.14

Die Aktion „Kinder laufen für Kinder“ zugunsten der SOS-Kinderdörfer unter der...
 

Stadt Grafing nun auch im RIWA GIS-Zentrum

09.05.14

Die Stadt Grafing nutzt nun als weitere Kommune im Landkreis Ebersberg das RIWA GIS-Zentrum.

Unterschiedliche...
 

Erster GIS-Zentrums Kunde in Hessen

04.04.14

Die Stadt Neu-Anspach hat als erste hessische Kommune eine GIS-Vereinbarung mit unserem Partner, der...
 

Die Umbaumaßnahmen der Sparkassenzentrale in Kempten werden mit den Vermessungsdienstleistungen der RIWA unterstützt

25.03.14

Derzeit läuft die Planung für einen groß angelegten Abriss und Neubau der Sparkassenzentrale...
 

Die Kreisstadt Nördlingen hat sich für das RIWA GIS-Zentrum entschieden

27.11.13

Nördlingen ist die größte Stadt im Landkreis Donau-Ries und hat sich nach längerer...
 

Kommunale 2013

28.10.13

Auch dieses Jahr waren wir wieder auf der Fachmesse für Kommunalbedarf als Aussteller mit dabei!...
 

RIWA unterstützt das Projekt "Solarpotential Allgäu" mit Ihren Vermessungsarbeiten

10.10.13

Im Sommer 2012 wurde für unseren Partner Allgäu Strom eine flächendeckende Befliegung...
 

Fortschrittliche vorausschauende Planung für die Sanierung von Straßenschäden in der Gemeinde Poing

26.07.13

Nach Vaterstetten hat sich nun aufgrund des immer schlechter werdenden Straßenzustandes auch der...
 

Baumsoftware von RIWA auch in Österreich erfolgreich

02.07.13

Die Österreichischen Bundesforste (ÖBf) haben sich für iSiWebGIS entschieden.
iSiWebGIS...
 

Weiterer Neukunde aus dem Landkreis Günzburg: Stadt und Verwaltungsgemeinschaft Ichenhausen treten dem RIWA GIS-Zentrum bei

01.07.13

Die technologische Entwicklung auf dem GIS-Markt ist rasant.
Aus diesem Grund hat man sich in Ichenhausen...
 

RIWA radelt wieder für den Klimaschutz

19.06.13

Unser Standort in Kempten beteiligt sich wieder fleißig am deutschlandweit ausgetragenen Wettbewerb...
 

Die Stadt Waidhofen/Ybbs in Österreich hat sich für die Baumsoftware von RIWA entschieden

14.06.13

Das Ziel von Ing. Andreas Plachy, Leiter Bereich PW/4 - Umwelt/Agrar/Forst
war es, vom Papier und...
 

Markt Triftern im Landkreis Traunstein hat sich für das RIWA GIS-Zentrum entschieden

13.06.13

Nach langer Vorbereitungs- und Entscheidungsphase ist die Wahl auf die RIWA gefallen.
Für den...
 

Unsere Heimatstadt Memmingen hat sich für RIWA GIS entschieden

06.06.13

Das leistungsstarke RIWA-GIS hat die Entscheidungsträger der 40.000 Einwohnerstadt nach einem umfassenden...
 

RIWA Augsburg ist ab sofort mit 3 zertifizierten Kanalsanierungsberatern für Sie da

30.04.13

Wir gratulieren Herrn Benno Brandmayr zu seinem erfolgreichen Abschluss als zertifizierter Kanalsanierungsberater!

Neben...
 

Die Verwaltungsgemeinschaft Erkheim modernisiert mit RIWA GIS-Zentrum

26.04.13

Der schön gelegene Markt Erkheim im Unterallgäu hat sich für das RIWA GIS-Zentrum entschieden.
Die...
 

RIWA Augsburg führt bauliche Kanalsanierungsplanung für die Stadtentwässerung Augsburg durch

05.04.13

Die RIWA GmbH wurde von der Stadtentwässerung Augsburg am 11.6.2012 mit der Schadensbewertung, Zustandsklassifizierung...
 

RIWA erstellt Solarkataster für fast das ganze Allgäu

06.03.13

Am 06.03.2013 wurde das Solarkataster öffentlich vor geladenen Gästen und der Presse vorgestellt....
 

Verwaltungsgemeinschaft Pfaffenhausen im Landkreis Unterallgäu arbeitet nun mit dem RIWA GIS-Zentrum

01.03.13

Als zentrales Geoinformationssystem setzt die Verwaltungsgemeinschaft nun die internetbasierte Software...
 

Verwaltungsgemeinschaft Hagenbüchach-Wilhelmsdorf nutzt das RIWA GIS-Zentrum

25.02.13

Als zehnte Kommune im Landkreis Neustadt/Aisch – Bad Windsheim dürfen wir die VG Hagenbüchach-Wilhelmsdorf...
 

RIWA Vermessung im Brückenbau

23.01.13

Seit Herbst 2012 steht der RIWA Messtrupp einmal die Woche in luftiger Höhe: Er ist zuständig...
 

Verwaltungsgemeinschaft Burgbernheim erteilt Auftrag zur Einführung der gesplitteten Abwassergebühr

18.01.13

Die Erhebung der bebauten und befestigten Flächen als Grundlage für die Einführung der...
 

Abwasserverband Rothach wechselt zum RIWA GIS-Zentrum

14.12.12

Im wunderschönen Westallgäu sitzt der AV Rothach mit...
 

Baugesellschaft München-Land setzt beim Baumkataster auf RIWA

07.12.12

Die Baugesellschaft München-Land hat ihr komplettes Baummanagement auf sichere Beine gestellt.
Die...
 

Professionelles Gebäudemanagement im Landratsamt Unterallgäu

03.12.12

Nach Einführung des RIWA GIS im Landratsamt Unterallgäu baut nun das Landratsamt im Bereich...
 

RIWA Weihnachtsspendenaktion 2012

30.11.12

Auch dieses Jahr zu Weihnachten unterstützen wir soziale Einrichtungen in Bayern.
Unsere Spenden...
 

Stadt und Stadtwerke Pfarrkirchen im Landkreis Rottal-Inn kommen jetzt zur RIWA

29.10.12

Die Stadtwerke Pfarrkirchen setzen seit 2005 den Geodatenserver Topobase ein. Seit längerem ist...
 

Nun ist es amtlich: Die Große Kreisstadt Giengen an der Brenz stellt auf neue GIS-Technologie um

24.10.12

Mit Wechsel auf die neueste Version der Geodatensoftware AutoCAD...
 

Stadt Altötting - Shrine of Europe hat nun auch RIWA GIS

08.10.12

Der Marienwallfahrtsort Altötting führt das RIWA GIS-Zentrum ein. So sollen alle Geodaten des...
 

RIWA Vermessung bestens gerüstet

26.09.12

Unsere Vermessungsabteilung ist mit neuesten Instrumenten auf den Baustellen unterwegs.

Vor...
 

360°-Panoramabilder ab jetzt auch für RIWA Kunden

01.08.12

Seit 31. Juli ist die Zusammenarbeit zwischen CycloMedia Deutschland und der RIWA GmbH amtlich. Mit der...
 

Die Gemeinden in Hessen können sich jetzt auf das "GIS Zentrum Rhein-Main" freuen.

18.07.12

Die Mainova wird neuer Kooperationspartner der RIWA und wird das GIS Zentrum in Hessen ab sofort unter...
 

Neue Schulungstermine für das RIWA GIS-Zentrum

16.07.12

Es ist soweit: Der Schulungskalender "Herbst/Winter" steht fest. An insgesamt 6 Terminen schulen...
 

RIWA radelt für ein gutes Klima

03.07.12

Unser Standort in Kempten beteiligt sich fleißig am Wettbewerb "Stadtradeln" - einer...
 

RIWA radelt für ein gutes Klima

02.07.12

Unser Standort in Kempten beteiligt sich fleißig am Wettbewerb "Stadtradeln" - einer...
 

RIWAs Geomatiker auf Bayern alpha

28.06.12

Nicht vergessen: Am Montag, den 02. Juli wird in der Sendereihe "ich mach´s" der Ausbildungsberuf...
 

RIWAs Geomatiker bei Bayern alpha

28.06.12

Nicht vergessen: Am Montag, den 02. Juli wird in der Sendereihe ich mach's der Ausbildungsberuf Geomatiker/in...
 

RIWAs Geomatiker bei BR-alpha

28.06.12

Am 02. Juli wurde in der Sendereihe ich mach's der Ausbildungsberuf...
 

Die Stadtentwässerung Augsburg setzt beim Sanierungskonzept für schadhafte Kanalhaltungen im Stadtteil Pfersee auf die RIWA

13.06.12

Die RIWA wurde beauftragt, im Rahmen einer Kanalzustandsbewertung ein Sanierungskonzept mit der Angabe...
 

Die Baufirmen Deiser Bau aus Kempten und Panzer+Braun aus Sonthofen setzen auf das RIWA GIS-Zentrum

25.05.12

Bisher wurden die verkehrsrechtlichen Anordnungen für Aufgrabungen - und das sind in den ersten...
 

Bayerischer Rundfunk dreht bei RIWA

22.05.12

Für die Sendereihe  "Ich mach's!" fanden Mitte Mai Aufzeichnungen bei RIWA in Memmingen...
 

Die Stadtwerke München erledigen ihr Baum- und Grünflächenmanagement jetzt mit dem RIWA GIS-Zentrum

08.05.12

Das WebGIS RIWA GIS-Zentrum überzeugte Herrn Amberger der Service GmbH der Stadtwerke München...
 

Gemeinde Haimhausen entscheidet sich für das RIWA GIS-Zentrum

30.04.12

Die Gemeindeverwaltung von Haimhausen im Landkreis Dachau hat sich nach langer Entscheidungsfindung für...
 

Stadt Burgau packt's an: Die Umstellung auf die "Gesplittete Abwassergebühr" mit RIWA

30.03.12

Burgau ist laut Gesetzgeber verpflichtet, eine gesonderte Gebühr für die Beseitigung des Niederschlagswassers...
 

Stadt Mindelheim steigt im RIWA GIS-Zentrum ein

22.03.12

Das RIWA GIS-Zentrum ist um knapp 15.000 Einwohner gewachsen.
Die Stadt Mindelheim im Landkreis...
 

Flughafen Stuttgart erwirbt das RIWA GIS

19.03.12

Sehr erfreulich ist die Entscheidung, dass die Flughafen Stuttgart GmbH auf das RIWA GIS-System umsteigt.
Gemeinsam...
 

Geothermie - ein Wachstumsmarkt mit Zukunft

05.03.12

RIWA hat sich gemeinsam mit Ihren Partnern netCADservice und IB-News erfolgreich auf der Messe GeoTHERM...
 

RIWA auf der Ausbildungsbörse in Kempten

29.02.12

RIWA bildet seit Jahren junge VermessungstechnikerInnen, KartographInnen und seit zwei Jahren auch GeomatikerInnen...
 

Großer Anklang "Gesplittete Abwassergebühr " - kurz GAG

24.02.12

RIWA beschäftigt sich schon seit Langem mit der gesplitteten Abwassergebühr und begleitet bereits...
 

Zusatztermine für Schulungen

26.01.12

Aufgrund der großen Nachfrage haben wir Ende März einen Zusatztermin in Kempten geplant.
Inhalte...
 

Stadt Friedberg ist neuer Kunde im RIWA GIS-Zentrum

20.01.12

Wir freuen uns, dass sich die altbayerische Herzogstadt am Lechrain für das RIWA GIS-Zentrum entschieden...
 

Gemeinde Chieming nutzt das RIWA GIS-Zentrum

10.01.12

Als weitere Kommune im Landkreis Traustein hat sich die schöne Gemeinde Chieming über das RIWA...
 

Erste Schulungstermine bereits ausgebucht

22.12.11

Wir freuen uns sehr über Ihr großes Interesse an unseren neuen Schulungen 2012!
Aufgrund...
 

Neuer RIWA GIS-Schulungskalender online

30.11.11

Ab Januar 2012 setzen wir unser neues Schulungskonzept um. Wir kommen in Ihre Nähe und bieten im...
 

RIWA schließt weitere Kooperation in Baden-Württemberg

24.10.11

Nach Geonline mit Sitz in Leinfelden-Echterdingen wird die Fassnacht Ingenieure GmbH mit Sitz in Arnach...
 

RIWA-GIS Anwendertreffen

12.10.11

Die diesjährigen RIWA-GIS Anwenderteffen waren wieder ein großer Erfolg! An 3 Tagen informierten...
 

RIWA GIS-Zentrum in NRW und Rheinland-Pfalz

20.09.11

Die RWE Rheinruhr Netzservice GmbH mit Sitz in Essen übernimmt den Vertrieb des RIWA GIS-Zentrums...
 

iSiWebGIS - Die Komplettlösung für das Baummanagement

23.08.11

Die RIWA GmbH hat zusammen mit Ihrem Kompetenzpartner TREECONSULT eine eigenständige Lösung...
 

Allgäuer Landkreise nun GIS-technisch vereint

27.05.11

Nun ist es amtlich. Das Landratsamt Unterallgäu hat sich als letzter der 4 Allgäuer Landkreise...
 

Überlandzentrale Lülsfeld entscheidet sich komplett für RIWA-WEB

11.05.11

Das Großprojekt "Migration des Stromnetzes auf das Produkt Autodesk Topobase 2011" hat...
 

Presseartikel "Haar hat alles im GIS"

20.04.11

Seit 2003 nutzt die Gemeinde Haar nun das RIWA GIS-Zentrum. In der aktuellen Ausgabe des Südost-Kuriers...
 

Stadtwerke Schweinfurt kommen bei RIWA an

14.04.11

Die WebGIS Einführung von RIWA GIS 2 ist nun auch in Schweinfurt besiegelt.
Sämtliche...
 

Stadt Ansbach wechselt das GIS-System

04.04.11

Das neue und leistungsstarke GIS-Zentrum von RIWA zieht nun auch bei großen Stadtverwaltungen ein.
Das...
 

Ab sofort: Neue Jahresberichte "Kanalnetz" im RIWA GIS-Zentrum

30.03.11

Neue Jahresberichte im Modul Kanal!
Die Wasserwirtschaftsämter haben für die Abgabe der...
 

FM Messe Frankfurt

21.01.11

Wir waren dabei...
auf der FM-Messe in Frankfurt
vom 22.-24. Februar 2011.

Informationen...
 

Presseartikel Schleching übernimmt Pionierrolle im Landkreis Traunstein

07.01.11

Die Bauleitplanung der Gemeinde Schleching kann jetzt...
 

Landkreis GIS Lichtenfels nun auf der Liste der Best-Practice-Beispiele des STMI

17.12.10

Das gemeinsame webbasierte Geoinformationssystem (basierend auf dem RIWA GIS-Zentrum) aller kreisangehörigen...
 

Presseartikel Geodaten teilen spart Geld

23.09.10

In der aktuellen Ausgabe der Bayerischen Staatszeitung wird über die interkommunale Zusammenarbeit...
 

Presseartikel Zusammenarbeit Geonline und RIWA

23.08.10

In der aktuellen Ausgabe von Business Geomatics wird über die Zusammenarbeit von Geonline und RIWA...
 

Digitale Bebauungspläne im Netz

05.08.10

Landkreis Kulmbach übernimmt Vorreiterrolle und stellt digitale Bebauungspläne ins Netz.
Weitere...
 

GEBMan Informationsstag am Allgäu Airport

20.07.10

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Referenten für eine gelungene Veranstaltung.

Lesen...
 

Informationstag Gebäudemanagementsysteme mit GEBMan

14.07.10

RIWA...
 

KMS Fachtag FM in Dresden

01.06.10

Auf dem jährlichen Fachtag FM...
 

RIWA GIS-Anwendertreffen in Ottobrunn

30.04.10

Am 28.04.2010 haben wir einen weiteren Anwendertag bei der Fa. IABG in Ottobrunn für Kommunen angeboten....
 

RIWA-GIS-Anwendertreffen in Mindelheim

27.04.10

Im Forum der Stadt Mindelheim haben wir am 22.04.2010 einen informativen und interessanten Anwendertag...
 

Neuer Kooperationspartner für das RIWA GIS-Zentrum

26.04.10

Die Firma geonline gmbh Ingenieurgesellschaft für Geo-Informationen...
 

Anwendertreffen 2010

02.03.10

Die Termine für unser Anwendertreffen im Jahr 2010 stehen fest.

Für unsere Kommunen...
 

GEBMan - Gebäudemanagementsystem

02.11.09

Wir haben seit Oktober im Freistaat Bayern das innovative FM-System GEBMan, in unser Portfolio aufgenommen....
 

Die Umstellung auf das neue RIWA GIS-Zentrum ist im vollen Gang!

26.10.09

Die ersten Landratsämter haben das neue RIWA GIS-Zentrum bereits im Einsatz.
 

Das neue RIWA GIS-Zentrum ist verfügbar!

06.07.09

RIWA beginnt mit der Umstellung des RIWA GIS-Zentrums auf eine leistungsstärkere Technologie im...
 

Baumpflegetage vom 21.04.-23.04.2009

24.04.09

RIWA präsentierte sich vom 21.4 bis zum 23.4.2009 erfolgreich auf den Deutschen Baumpflegetagen...
 

RIWA GIS-Zentrum nun auch im LRA Günzburg

06.04.09

Auch das Landratsamt Günzburg setzt seit April 2009 das RIWA GIS-Zentrum erfolgreich ein. Darüber...