Riwa Logo
NEUIGKEITEN
Neuer GIS-Branchenführer in Bayern: AKDB und RIWA bündeln Kräfte
01.06.2021
Die Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB) beteiligt sich an der RIWA GmbH - Gesellschaft für Geoinformationen. Das Ziel: Kunden...
ARBORICA – und wieder ein neuer Kunde der unsere Baumsoftware iSiWebGIS nutzt
28.05.2021
ARBORICA aus Radolfszell am Bodensee, ist die Firma von Herr Markus Pehr, Diplom Biologe, Baumpflege – Techniker (ETT) und ö.b.v. Sachverständiger...
Faktor Baum – nutzt jetzt auch das Baummanagement von RIWA
17.05.2021
Frau Nina Weber ist Profi und hat die Ausbildungen European Tree Technician, FLL zert. Baumkontrolleurin, Professionelle Baumpflege mit Seilklettertechnik.
Mit...
 

RIWA - Professionelle Geoinformationsverarbeitung


Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen.

Überzeugen Sie sich von unserer breitgefächerten Kompetenz und Leistungsfähigkeit.

Planen. Umsetzen. Erfassen. Pflegen. Aktualisieren. Auswerten.
RIWA hat mehr als Antworten auf Ihre Fragen.

Unsere Produkte und Dienstleistungen richten sich an kommunale Verwaltungen, Zweckverbände, Stadtwerke, Industriebetriebe und Baufirmen, Energieversorger sowie gewerbliche und private Bauherren.
 
 
 
 

RIWA Newsletter

Lassen Sie sich ganz einfach von uns zu den neusten

  • Schulungen & Seminaren
  • Terminen & Vertriebsinformationen
  • Produkten & Neuigkeiten
informieren und seien Sie immer auf dem aktuellsten Stand.
Hier geht´s zum RIWA Newsletter.
 

 

Sonderförderprogramm für Kanalkataster verlängert!

Das Umweltministerium hat das Sonderförderprogramm Kanalkataster um zwei Jahre verlängert. Verwendungsbestätigungen können nun bis zum 30.06.2022 (vorher 20.06.2020) vorgelegt werden, wenn diese bis zum 31.12.2021 (vorher 31.12.2019) einer eingehenden Sicht- oder Druckprüfung unterzogen wurden.
 

 

Ihre Geodaten werden mobil !

Erfassen, pflegen und nutzen Sie Ihre Geodaten auf Ihrem Smartphone oder Tablet.
Mit unseren innovativen GIS- Apps ist dies einfach und überall möglich.

Erfahren Sie mehr über unsere mobilen GIS-Lösungen hier.